Schüler der Schillerschule Bissingen aktiv beim Bogenschiessen

Bietigheim-Bissingen den 27.09.2017. In Kooperation mit dem Bewegungstag der Schillerschule fand ein Bogenkurs beim BogenSport Bietigheim e.V. statt.
 
Mit diesem Angebot an die Jugend möchten wir die Lust an der Bewegung aktivieren, für den Bogensport begeistern aber auch einen Beitrag zur Prävention leisten, sagt Gero Morello zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit im Verein.
 
Die Schüler aus den 4. Klassen hörten gespannt dem Vorstand Ralph Hillmer zu, als er zur Einleitung die Sicherheitsregeln beim Bogensport erklärte. Im weiteren Verlauf lernten die Schüler den Recurvebogen und die Schiesstechniken kennen, dabei stand Ihnen die Freude im Gesicht als Sie das erste mal Ihren Übungsbogen in der Hand halten durften. Selbstständig aber angeleitet und unterstützt durch die Trainer des BogenSport Bietigheim schossen die Schüler sehr konzentriert auf Scheibenauflagen, Ballons und auf kleine Holzplätchen die bei einem Treffer zerbrachen und mit jubeln untermalt eine Gummibärpackung frei gaben.
 

Text: Calogero Morello

Download

Foto:

4. Klassen der Schillerschule in Bissingen – Foto: Calogero Morello
4. Klassen der Schillerschule in Bissingen – Foto: Calogero Morello
4. Klassen der Schillerschule in Bissingen – Foto: Calogero Morello
4. Klassen der Schillerschule in Bissingen – Foto: Calogero Morello

Familientag – Wir sagen Danke!

Vielen Dank an alle Gäste, Sportler, Helfer, Familien und natürlich unseren Sponsoren für den schönen FamilienTag auf unserem Bogenplatz im Ellental.

Für alle die, die an diesem Tag nicht kommen konnten bieten wir natürlich auch weiterhin unser Schnuppertraining an.

Details und Anmeldung zum Schnuppertraining: [Link]