Spannender letzter Ligatag

Am zweiten und somit letzten Ligatag landeten gleich zwei Mannschaften des BogenSport Bietigheim auf dem Treppchen. Nach einem spannenden Wettkampftag standen am Ende zwei dritte Plätze zu buche.

  

Am Vormittag legte unser aus Jugendschützen und -Schützinnen bestehende vierte Ligamannschaft in der Bezirksliga B, mit einer soliden Leistung und einem starken dritten Platz schon ordentlich vor. Am Nachmittag griffen dann die Mannschaften eins bis drei in das Geschehen ein. In der Bezirksliga A landete die dritte Mannschaft auf einem zufriedenstellenden sechsten Platz. Ebenfalls als Dritter aufs Treppchen schaffte es die erste Mannschaft in der Bezirksoberliga und verpasste somit nur knapp die Aufstiegsrunde in die Landesliga.  Die zweite Mannschaft steigerte sich zwar zum ersten Wettkampftag, am Ende reichte es leider nicht zum Klassenerhalt. Etwas Wehmütig nahm die sportliche Leitung den Abstieg zur Kenntnis, ist doch in den oberen Ligen der Auf- und Abstieg aufgrund der Pandemie ausgesetzt worden. Die Ligaleitung Unterland jedoch entschied sich dazu in den Ligen auf- und absteigen zu lassen.

Somit tritt der BogenSport Bietigheim in der nächsten Runde mit einer Mannschaft in der Bezirksoberliga und zwei Mannschaften in der Bezirksliga A an. In der Bezirksliga B wird es mindestens auch eine, wenn nicht sogar zwei Mannschaften geben.

GLÜCKWUNSCH UND VIELEN DANK AN ALLE UNSERE SCHÜTZINNEN UND SCHÜTZEN FÜR EINEN SPANNENDEN WETTKAMPF!

Winterferien

Während der Winterferien findet vom Samstag den 26.02.2022 bis einschliesslich Sonntag den 06.03.2022 kein Hallentraining statt.

Das Freie Training im Ballkult findet wie gewohnt statt!

Nach den Winterferien, startet unser Training am Dienstag den 08.03.2022 wie gewohnt in der Halle.