Weihnachtsferien

Während der Weihnachtsferien  vom 20.12. bis 06.01.2019 findet am Dienstag und Mittwoch kein Hallentraining statt. Das freie Training im Ballkult am Donnerstag den 20. , 27.12.2018 und am 03.01.2019 findet zu den gewohnten Zeiten statt.

Nach den Weihnachtsferien starten wir ab Dienstag, den 08.01.2019 wieder mit dem Hallentraining zu den gewohnten Zeiten.

BogenSport Bietigheim auf der Bezirksmeisterschaft WA Halle 2019

Bezirksmeisterschaft Bogen WA Halle 2019:

Erfreulich auch in diesem Jahr verzeichnet der Bezirksbogenreferent aus dem Schützenbezirk Unterland Friedrich Karle bei der Bezirksmeisterschaft im Bogenschießen einen Aufwärtstrend bei den Teilnehmerzahlen. Auch beim BogenSport Bietigheim entwickelt sich der Schüler und Jugendsport erfolgreich, es starteten 24 Schützen davon 10 aus dem Schüler und Jugendbereich.
 Für die Schütz(inn)en ging es bei der Bezirksmeisterschaft nicht nur um Ergebnisse und Platzierungen. Im Vordergrund stand die Qualifikation zur Landesmeisterschaft, die am 19. Und 20. Januar 2019 in Ditzingen stattfinden wird.Neben den vielen respektablen Ergebnissen der Sportler aus befreundeten Vereinen, verbuchten auch die Schütz(inn)en des BogenSport Bietigheim tolle Ergebnisse. Als Sahnehäubchen kamen acht Einzel- und ein Mannschaftstreppenplatz dazu.  

Mit einem respektablen Abstand von 47 Ringen holte sich Theo Bronner in der Schützenklasse Compound Jugend und mit 558 Ringen die Bezirksmeisterschaft, damit zahlte sich der Trainingsfleiß einmal mehr aus.

In Ihrem Debüt holte sich Luisa Großwig in der Schützenklasse Recurve Schüler ebenfalls mit 234 Ringen den Bezirksmeister Titel.

In der Schützenklasse Recurve Junioren konnte sich Merlin Hillmer gegen seine Konkurrenz behaupten und holte sich mit 474 Ringen den Platz 2.

Jeremias Vollmer startete als Compound Blank Schütze ebenfalls erfolgreich in der Schützenklasse Compound Jugend und holte sich mit 412 Ringen den 3. Platz in der Bezirksmeisterschaft

Sebastian Pfeffer erreichte in der Schützenklasse Recurve Schüler B den dritten Platz mit 484 Ringen. Olivia Morello erreichte ebenfalls mit 165 Ringen den dritten Platz in der Schützenklasse Recurve Schüler C, dabei war Sie 7 Jahren die jüngste im Teilnehmerfeld.

Weitere Platzierungen:
Recurve Herren: 9. Platz Thomas Neubauer; 11. Platz Marco Bühler; 13. Platz Horst Pfeffer; 14. Platz Joachim Sayer
Recurve Damen: 4. Platz Eva Bronner
Recurve Master: 3. Platz Karlheinz Birkholz; 10. Platz Dominque Malchow
Recurve Schüler A m: 9. Platz Julian Hein; 12. Platz Luc Pleschke
Recurve Schüler A w: 4. Platz Emma Bühler
Recurve Schüler C w: 6. Platz Emilia Morello
Compound Damen: 3. Platz Tina Andreski
Compound Master: 5. Platz Zoran Andrewski
Blank Herren: 2. Platz Ralph Hillmer; 5. Platz Ferdinando Farruggia
Blank Damen: 2. Platz Ute Erdrich
Blank Master: 4. Platz Eckard Kleemann; 10. Platz Platz Jens Paschitta
Recurve Junioren: Quali 471 ringe Tim Tarsi
Mannschaft Blank Herren: 2. Platz Eckard Kleemann, Ralph Hillmer, Ute Erdrich
Mannschaft Recurve Herren: 4. Platz Thomas Neubauer, Horst Pfeffer, Joachim Sayer

 

Text: BogenSport Bietigheim e.V./Calogero Morello

Foto:

Bezirksmeisterschaft WA Halle 2019 – Foto: BogenSport Bietigheim e.V.

Pressebericht in der Bietigheimer-Zeitung: LINK

Am Donnerstag bieten wir ab sofort ein freies Training im Ballkult

Wir freuen uns unseren Schützen einen weiteren Trainingstermin anbieten zu können. Ab dem 22.11.2018 gibt es die Möglichkeit wöchentlich immer  Donnerstags von 20:00h-22:00h zusätzlich zu unseren Trainingseinheiten am Dienstag und Mittwoch an einem freien Training teilzunehmen.

Das Training findet in Kooperation mit der Bogen Abteilung des Schützenverein Bissingen statt. 

Unsere Trainingstermine LINK

Anfahrt zu unseren Trainingsstätten LINK

BogenSport Bietigheim auf der Kreismeisterschaft WA Halle 2019

Bietigheim-Bissingen den 04.11.2018. Bei den Kreismeisterschaften Unterland Bogenschießen WA Halle in Bönnigheim trat der BogenSport Bietigheim sehr erfolgreich mit 30 Schützen und Schützinnen an. Am Ende sicherte sich der BogenSport Bietigheim 21 Treppenplätze davon acht mal den Kreismeistertitel in der Einzelwertung und drei mal in der Mannschaftswertung.
 
Die Schüler und Jugend Schützen und Schützinnen des BogenSport Bietigheim waren dabei besonders erfolgreich. 
 
Kreismeister/in wurde in der Schützenklasse Schüler A männlich Julian Hein mit 313 Ringen, Schüler B männlich Sebastian Pfeffer mit 506 Ringen, Schüler B weiblich Luisa Großwig mit 141 Ringen, Schüler C weiblich Emilia Morello mit 127 Ringen, Junioren männlich Merlin Hillmer mit 464 Ringen und Compound Jugend männlich Theo Bronner mit 553 Ringen.
 
Bei den Erwachsenen wurden Kreismeister in der Schützenklasse Compound Damen Tina Andrewski mit 507 Ringen und Blankbogen Damen Ute Erdrich mit 441 Ringen.
 
In der Mannschaftswertung ging der Kreismeistertitel bei den Herren mit 1277 Ringen an Thomas Neubauer, Horst Pfeffer und Calogero Morello, bei den Schüler B mit 851 Ringen an Sebastian Pfeffer, Jakob Böckle und Olivia Morello und bei den Blankbogen Schützen und Schützin mit 1350 Ringen an Eckhard Kleemann, Ute Erdrich und Ralph Hillmer.
 
Text: BogenSport Bietigheim e.V./Calogero Morello

Download

Foto:

Kreismeisterschaft WA Halle 2019 – Foto: BogenSportBietigheim e.V./Dr. Rosa Morello

 

Herbstferien

Während der Herbstferien vom 29.10. bis 02.11.2018 findet am Dienstag und Mittwoch kein Hallentraining statt.

Nach den Herbstferien starten wir am Dienstag, den 06.11.2018 und Mittwoch, den 07.11.2018 mit dem Hallentraining zu den gewohnten Zeiten.

Sommerferien

Während der Sommerferien (Schulferien und eine Woche danach) vom 26.07. bis 16.09.2018 findet kein Hallentraining statt. Wir treffen uns stattdessen dienstags und mittwochs auf unserem Bogenplatz von 18-20 Uhr (für Schützen mit eigener Ausrüstung).

Nach den Sommerferien, sind wir zum Training dienstags und mittwochs wie gewohnt in der Halle (bitte an Hallensportschuhe denken). Die ersten Termine in der Hallensaison sind am Dienstag den 18.09 das Hallentraining und am 19.09 ein Arbeitseinsatz  in der Halle.

Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Der Schutz Ihrer Daten war und ist uns sehr wichtig!

Zum 25.5.2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft.

Wir informieren auf unserer Webseite darüber, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, dazu haben wir die Datenschutzerklärung für unsere Website aktualisiert.

Die neue Datenschutzerklärung wird ab sofort wirksam. Was Erwartet Sie in der aktualisierten Datenschutzerklärung? Dazu einige wichtige Punkte:

  • Warum erheben / verarbeiten wir personenbezogene Daten?
  • Rechtliche Gründe für die Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Weitergabe personenbezogener Daten
  • Meine Rechte zum Thema Datenschutz
  • Wie kontaktiere ich den BogenSport Bietigheim e.V. zum Thema Datenschutz?

Link zu unserer aktuellen Datenschutzerklärung:
https://bogensport-bietigheim.de/datenschutzerklaerung/

Änderungen der gesetzlichen und rechtlichen Neuerungen sowie gegebenenfalls nachträglich erkannte Regelungslücken machen gegebenenfalls auch eine Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich. Unsere Datenschutzerklärung bietet Ihnen die Möglichkeit immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben.
 

Pfingstferien

Während der Pfingstferien vom 19.05. bis 03.06.2017 findet dienstags kein Hallentraining statt. Wir treffen uns stattdessen dienstags und mittwochs auf unserem Bogenplatz von 18-20 Uhr (für Schützen mit eigener Ausrüstung).

Nach den Pfingstferien, sind wir zum Training dienstags wie gewohnt in der Halle und mittwochs von 18-20 Uhr auf dem Bogenplatz.

Workshop WA im Freien

Wir laden recht herzlich unsere Mitglieder des BogenSport Bietigheim e.V. zum Workshop WA im Freien ein.

Der Workshop findet an drei aufeinander folgenden Terminen mittwochs statt.

Teil 1: Grundlagen und Technik Setup
Dienstag  27.03.2018 – 18 Uhr Bogenplatz – Leitung: Ralph Hillmer

Teil 2: Praxis und Technik Feinjustierung
Dienstag  03.04.2018 – 18 Uhr Bogenplatz – Leitung: Jens Paschitta

Teil 3: Wettkampftraining
Dienstag  10.04.2018 – 18 Uhr Bogenplatz – Leitung: Jens Paschitta

Dieser Workshop ist für alle Mitglieder gedacht und geeignet,
unabhängig von ihrem jetzigen Leistungsstand.