Benefizschießen

In schweren Zeiten braucht es die Unterstützung und Hilfe von uns allen. In Zeiten wo mitten in Europa Krieg herrscht, wollte unser Vereinsmitglied Wolfgang nicht nur tatenlos zuschauen. Schnell war die Idee eines vereinsinternen Benefizschießen geboren.

Wolfgang nutzte für seine Aktion die beiden Trainingstage am Wochenende in der Schillerschulhalle. Am Samstag und Sonntag wurden spannende und lustige Spiele für den guten Zweck veranstaltet. Viele Mitglieder beteiligten sich sportlich, manche kamen auch nur kurz vorbei um etwas in die Spendenkasse zu werfen. Der Erlös der Aktion in Höhe von 512,00€ wurde vollständig an die SWR Aktion  “Herzensache” gespendet.  Es kommt Kindern aus der Ukraine zugute.

Der BogenSport Bietigheim freut sich darüber die private Aktion von Wolfgang unterstützen zu können und ist stolz darauf solche engagierten Mitglieder in seinen Reihen zu haben.

Danke Wolfgang und allen Spenderinnen und Spendern.