Gleich vier neu ausgebildete Vereinsübungsleiter beim BogenSport Bietigheim

wir haben es geschafft“, “es machte richtig Spass” sind zwei Aussagen die von Anja Sachs, Dominique Malchow, Rodolfo Sousa-Schimmelpfenning und Eckhard Kleemann vom BogenSport Bietigheim nach der erfolgreichen Ausbildung zum Vereinsübungsleiter Bogen gefallen sind.

Die Ausbildung zum Vereinsübungsleiter Bogen umfasste zwei Wochenend-  Seminare neben Arbeit, Ehrenamt, Training und Wettkampf. Diese Ausbildung wurde vom WSV1850 durchgeführt, Referenten waren Silvio Meyer und Calogero Morello.

Die vier neuen Vereinsübungsleiter unterstützten bisher schon regelmäßig mit Engagement das Trainerteam des Bogensport Bietigheim, zukünftig werden die Teilnehmer des Bogen-Trainings noch mehr von dem zusätzlich erlernten Wissen der neuen Vereinsübungsleiter profitieren können. Der sportliche Ehrgeiz, die Bewegung und der Spaß aber immer die Sicherheit stehen dabei beim Bogensport Bietigheim natürlich im Vordergrund.

Der BogenSport Bietigheim freut sich die vier neuen Vereinsübungsleiter Bogen für die Mitarbeit in der Ausbildung unserer Schützen begrüßen zu dürfen.

Trainer Team

Wir wünschen den Vereinsübungsleitern viel Erfolg und alles Gute.

WSV-Schulungszentrum Ruit