Schnuppertraining

Mit dem regulären Trainingsbeginn wurde auch das Schnupperprogramm des Bogensport Bietigheim unter strengen Hygiene Regeln wieder aufgenommen.

Die Nachfrage ist nach wie vor ungebrochen. Die Corona-Pause und auch der zwischenzeitliche Stopp bei den Zusagen am Schnupperprogramm, haben keinerlei Auswirkungen gezeigt. Die nächsten Termine der Schnupperkurse, die aus drei Terminen bestehen, sind bereits stark gebucht. 

Das an jeden Teilnehmer ausgegebenen Material, Bogen, Pfeile und Schutzausrüstung, werden über die Dauer des Kurses nur und ausschließlich von dem selben Teilnehmer benutzt. Nach Ende des Kurses wird das Material desinfiziert und kann so für den nächsten Kurs bereit gestellt werden. Die üblichen hygienischen Maßnahmen wie Mund-Nasen-Schutz, Desinfektion bei Betreten und Verlassen der Halle, vermeiden von Kontakt und Abstandsregeln, werden natürlich darüber hinaus beachtete.

Die Erfahrung zeigt das sich viele der “Schnupperer” am Ende des Kurses für das Bogenschießen entscheiden und Spaß an unserem schönen Sport gefunden haben.

Wir freuen uns darauf euch bald an der Schießlinie begrüßen zu dürfen.