World Archery Beginners Award „Pfeil“ Prüfung

Der BogenSport Bietigheim hat zum Jahreswechsel das World Archery Beginners Award Programm eingeführt.

Im Rahmen dieses Programms, an dem junge und erfahrene Bogenschützen teilnehmen können, werden dem Schützen anhand eines detaillierten, mehrstufigen Ausbildungsplans Kenntnisse, Fertigkeiten im Bogensport vermittelt und die Leistungen entwickelt.

In Abhängigkeit von der erreichten Stufe werden entsprechende Auszeichnungen verliehen, die den Leistungsstand belegen.

Die Prüfungsstufen bzw. die Auszeichnungen richten sich an Schützen unter 12 Jahre und 13 oder älter. Die Gruppe bis 12 Jahre kann Auszeichnungen  „FEDERN“ erreichen. Die Gruppe ab 13 oder älter erhält „PFEILE“ als Auszeichnung.

Es liegt in der Beurteilung des Trainers über die Zuteilung einer Auszeichnungen. Um eine der Auszeichnungen zu erhalten, muss ein Mindestniveau in den Bereichen „Kenntnisse / Wissen“, „Fähigkeiten“ und „Schiessleistung“ erreicht werden. Hinzu kommt die Schießleistung, diese wird auf der Basis einer verkürzten Schiessdistanz zwischen 6m bis 22mm und  15 Pfeile auf einen Trefferkreis von 40 cm Durchmesser (80cm WA-Scheibenbild) gemessen.

Wir gratulieren unseren Schützen zum weissen Pfeil !

Auszeichnung der Prüflinge
Auszeichnung der Prüflinge
WA Beginners Award – Pfeil weiss

World Archery Beginners Award:  LINK